Event Jules Verne in Kiel. Programm

Event "Jules Verne in Kiel und auf dem Eiderkanal "

14./15. bis 29. Juni 2014

Vorläufiges Programm

Ausstellungen, Vorträge usw. werden derzeit auf Anregung und unter Mitwirkung der Initiative Maritimes Viertel vorbereitet. Der Canal-Verein e.V.  hat die Federführung für ein buntes Angebot von Ausstellungen, Vorträgen und einem unterhaltsamen Rahmenprogramm übernommen. Er wird von dabei von anderen Organisationen, wie dem Jules Verne Club Deutschland unterstützt.

Die Veranstaltungen „Jules Verne in Kiel“ beginnen am 14./15. Juni 2014 und enden mit dem letzen Tag der Kieler Woche. Veranstaltungsort ist das Maritime Viertel mit dem „Maschinenmuseum“(Wik)  und dem „Zentrum klassischer Yachtsport“ (Holtenau).

Die folgende Tabelle dient der Übersicht über die Veranstaltungsorte, die einzelnen Veranstaltungen und die Zeiten:

Tag

Maschinenmuseum

 

Zentrum Klassischer Yachtsport

 

Tiessen-Kai

 

Samstag
14.06. 2014

ca. 18.30

Treffen des Jules Verne Club im Maschinenmuseum
 

16.00 Uhr

Ankunft der Saint Michel II Begrüßung
Sonntag
15.06.2014

11.00 Uhr

Eröffnung: Reden Staatssekretär Schmidt-Elsässer, Horter, Rohweder

11.30 - 12.30 Uhr

Herr Sinoquet über „Jules Verne als Reisender“(Einleitungsvortrag)mit Volker Dehs (Verne Biograf)

Ausstellung: "Jules Verne in Kiel und auf dem Eiderkanal 1861 und 1881"

14.30 Uhr

Eröffnung Ausstellung „Jules Verne in Kiel“

Philippe Valetoux stellt die Yachten des Jules Verne vor
Saint Michel II
Donnerstag
19.06.2014

19.30 Uhr

Der Eiderkanal-Vorläufer des Nord-Ostsee-Kanals

Bebilderter Vortrag Dr. Jürgen Rohweder
   
Sonntag
22.06.2014

11.00 Uhr

„Prêt à chanter“, Chor der Deutsch-Französischen Gesellschaft SH. DFG

Französiche Chansons und maritime Lieder u.a. von Daniel Estève.

17:00 Uhr

„Saint Michel II“

Filmvortrag über den Nachbau der „Saint Michel II
Saint Michel II
Donnerstag
26.06.2014

19.30 Uhr

Jules Verne als Wassertourist in Kiel und auf dem Eiderkanal. Sightseeing aus französischer Perspektive.

Bebilderter Vortrag von Dr. Friedemann Prose

   
Freitag
27.06.2014
 

17.00 Uhr

„Reise zum Mittelpunkt der Erde“ Ein Filmerlebnis. Einführung: Friedemann Prose
 
Sonntag
29.06.2014

11.00 Uhr

Chansons von Jules Verne und Aristide Hignard (darunter „chanson scandinave“ ) umrahmen die kleine schauspielerische Inszenierung „Jules Verne ist zurück in Kiel“.

Piano, Akkordeon, Geige: Uwe Schümann, Alexander Wernet. Gesang: Katja Reusch. Schauspiel: Horst Stenzel.
   

Expedition der Saint Michel II von Nantes nach Kiel.

Ankunft in Kiel 14. Juni 2014, 16:00 Uhr

Der Nachbau einer Yacht von Jules Verne fährt aktuell im Kielwasser des fantastischen Schriftstellers. Dabei will die SM II der Route der Schiffsreise im Jahr 1881 möglicht nahe kommen.

Man kann die Reise auf marine traffic.com live verfolgen:

http://www.marinetraffic.com/en/ais/details/ships/227224350/vessel:SAINT_MICHEL_2

 Dazu bietet sich an, parallel die entsprechenden Kapitel der Reisenotizen zu lesen, die Jules Verne in seinem Bordbuch 1881 und sein Bruder Paul in einem Büchlein gemacht hat: „Jules Verne´s Reise zum Mittelpunkt des Nordens“.

http://www.kiel-maritim.de/index.php/jules-verne/reise-1881

Am 14./15. Juni bis zum 29. Juni 2014 beginnt im Maritimen Vietel Kiel mit der Ankunft der Saint Michel II ein „Jules Verne zurück in Kiel“ Ereignis. Zu den Ausstellungen, Vorträgen und Aufführungen siehe oben.

HÖHEPUNKTE DES Programms

- Gastvortrag des Jules Verne Experten, Bernard Sinoquet (Amiens) über "Jules Verne als Reisender" (15. Juni 2014, 11 Uhr im Maschinenmuseum)

- Gastvortrag des Experten für die Schiffe und Segelreisen von Jules Verne, Philippe Valetoux (LeHavre) über "Die Yachten von Jules Verne". ( 15. Juni 2014 14:30 Uhr, Zentrum klassischer Yachtsport)

Passend zu dem Themenkreis werden derzeit zwei Ausstellungen vorgereitet:

- "Jules Verne in Kiel und auf dem Eiderkanal 1861 und 1881" (Ort: Maschinenmuseum)

- "Die Yachten von Jules Verne: Saint Michel I , II und III" (Ort: Zentrum Klassischer Yachtsport).

Ein weiterer maritimer Höhepunkt wird mit Sicherheit die Reise der Saint Michel II nach Kiel sein. Das Schiff ist unterwegs von Nantes nach Kiel (s.o.

Tiessenkai: Jules Verne kommt zurück nach Kiel.

Am 14.Juni, 16:00 Uhr soll die Saint Michel II am Tiessenkai festmachen.

Die Saint Michel II ist der Nachbau einer Yacht des weltberühmten Schriftstellers Jules Verne. Am 24. Mai 2014 hat sie sich von ihrem Heimathafen Nantes (Frankreich) aus auf den Weg nach Kiel machen, um dort als besondere Attraktion an den Veranstaltungen  „Jules Verne in Kiel“ teilzunehmen.

Der dritte Ort im Maritimen Viertel ist damit der Tiessenkai. Hier wird die Saint Michel II während ihres Aufenthaltes in Kiel am Pier liegen. Die Crew wird sich an den Veranstaltungen „Jules Verne in Kiel“ beteiligen.

Die Saint Michel II wird voraussichtlich nach der Eröffnungsveranstaltung (15. Juni) ab 16. Juni an der Segelveranstaltung „classic week" teilnehmen, um dann während der Kieler Woche wieder im Kontext der Jules-Verne Veranstaltung am Tiessenkai zu liegen.

Monag, 16. Juni bis Samstag 28. Juni 2014:

Die Ausstellung “Jules Verne, Kiel und der Eiderkanal 1861 und 1881“  im Maschinenmuseum ist montags bis samstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Montag, 16. Juni 2014 bis Sonnabend,21. Juni 2014: Classic Week

Die Saint Michel II wird nach der Eröffnungsveranstaltung (15. Juni) ab 16. Juni an der Segelveranstaltung „classic week" teilnehmen, um dann während der Kieler Woche wieder im Kontext der Jules-Verne Veranstaltung am Tiessenkai zu liegen.

AKTUELLE MITTEILUNGEN

Über den jeweiligen Stand der Vorbereitungen auch für ein Begleitprogramm informieren wir u.a. über die website „Jules Verne in Kiel“ auf der Homepage Maritimes Viertel Kiel , konkret diese Seite

Jules Verne im Maritimen Viertel.

 Das Bild zeigt Professor Lidenbrock, wie er die Saint Michel II inspiziert:

 

 

zur Startseite der Veranstaltung

Jules Verne in Kiel